Zum Gedenken an MC Solo
Am Donnerstag den 9.10.2003 um 6.00Uhr ereignete sich ein folgenschwerer Brand in der Wohnung von Sebastian Schubert (allen bekannt als MC Solo). Ein elektrischer Defekt löste das Feuer aus und dabei kam unser Admin ums Leben. Wir selbst erfuhren davon erst am Samstag. Völlig geschockt und ausser sich informierte anny23 alle nur erreichbaren Leute und versuchte durch einen Eintrag ins Forum alle Siedlerfreunde davon zu informieren. Die Reaktionen darauf waren überwältigend. Viele Communityfreunde bekundeten sofort ihr Bestürtzung und ihre Trauer um das Geschehene. Der tragische Unfall ist von uns allen schwer zu begreifen, denn einen solchen sinnlosen Tod hat kein Mensch verdient. MC Solo ist mit seiner Zeit als Admin des TuS ein guter Freund für uns alle geworden und umso schmerzlicher sein Verlust. Der gesamte Clan bekundet hiermit auch seine Anteilnahme und sein Beileid der Familie und den Freunden von Solo. Schwer wird es zu verarbeiten sein das ein junger Mensch der uns allen viel bedeutet hat und soviele Pläne hatte derart plötzlich aus dem Leben gerissen wurde. Alle Member des TuS halten in diesen schweren Stunden fest zusammen und erinnern sich gemeinsam an die Superklasse Lan die Solo noch von einer Woche auf die Beine gestellt hat. Wir bedanken uns für die vielen schönen Stunden in Bad Salzuflen und die Möglichkeit uns einander und die anderen Mitglieder der S3 und S4 Community persönlich kennenzulernen. Unser Clan wird im Gedenken an unseren allseits gemochten und respektierten Admin weiter bestehen bleiben. Zum Schluss noch ein paar persönliche Worte an Solo: Egal wo du auch bist du wirst mit dem TuS und seinen members ewig in uns weiterleben. Wir haben dir viele schöne Stunden zusammen viele nette und lustige Games und vorallem *uns* zu verdanken. Der TuS ist durch deinen Einsatz zu einer kleinen Familie zusammengewachsen und jeder ist für jeden da. Wir werden dich niemals vergessen und in unseren Herzen wirst du immer unser Admin sein...................................................



virtuelles Kondolenzbuch